Preisvergleich

Wandern im Glemmtal – einfach paradiesisch!

Wandern in Saalbach Hinterglemm

„Am Ziele deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen: dein Wandern zum Ziel.“

Wandern im Sommercircus

Ob Spazieren, Wandern oder Nordic Walken: in der Pinzgauer Bergwelt ist für jede Wandersfrau und jeden Wandersmann etwas dabei. Herausfordernd, anspruchsvoll und gemütlich zugleich präsentiert sich der Wandercircus Saalbach Hinterglemm. Die urigen Hütten, die blühenden Almwiesen und das weitverzweigte Wegenetz warten darauf, von Ihnen erobert zu werden. Die Seilbahnen erleichtern so manchen Aufstieg und bringen Sie zu den optimalen Ausgangspunkten des Sommercircus.

Optimal gelegen sind hierbei auch die Ferienwohnungen der Appartements Stefanie und Berghäusl. Nur wenige Meter vom nächsten Lift entfernt, der Sie bequem zu diversen Startpunkten Ihres Wanderausflugs bringt.

Wandern in der Pinzgauer Bergwelt

Wandern klingt einfach: einen Fuß vor den anderen setzten und die Gegend erkunden. Um Ihren Wanderausflug auch tatsächlich angenehm und erfolgreich zu gestalten, sollten Sie – vor allem bei Familienwanderungen – auf einige Punkte besonders achten:

Tipps für einen angenehmen Wanderausflug

Planen Sie Ihre Tour

Es gibt unzählige Wandertouren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Dauer sowie Anforderungen an den Wanderer. Vermieter und Reiseführer stehen Ihnen hier gerne zur Seite.

Beachten Sie das Wetter

Das Wetter ist ein wichtiger Faktor für eine angenehme Wandertour. Jedoch ist es vor allem für Urlauber oft schwierig das Wetter in ihrer Urlaubsregion einschätzen zu können. Fragen Sie hierzu einfach Ortsansässige und beherzigen Sie die Ratschläge. Nicht jeder Tag ist optimal für alle Touren, nutzen Sie etwaige Regentage lieber zur Entspannung oder für kulturelle Ausflüge.

Nehmen Sie Proviant mit für eine Wanderpause

Wir empfehlen Ihnen unbedingt viel Flüssigkeit mitzunehmen. Besonders optimal sind hier Sportlergetränke oder Wasser (mit Geschmack) – wichtig ist, dass es eine durststillende Wirkung hat und Ihrem Körper Flüssigkeit zuführt. Auch eine leckere Jause nach vollendetem Aufstieg hilft optimal beim Kräftesammeln für den Abstieg.

Nutzen Sie die richtige Wander-Ausrüstung

Wie überall spielt auch die passende Kleidung und Ausrüstung beim Wandern einen wichtige Rolle. Die Schuhe sollten unbedingt eine gute Sohle haben und gut sitzen. Durch unterschiedliche Weggegebenheiten sind wasserdichte, geschlossene Wanderschuhe oft von Vorteil.

Sonnencreme, eine Kappe, ein Hut oder Kopftuch bieten angenehmen Schutz vor der Höhensonne – denn auch im Frühjahr und Herbst scheint die Sonne in höheren Regionen sehr stark.

Entspannen Sie nach der Anstrengung

Wandern ist anstrengend, die stetigen Steigungen und der Abstieg fordern Ihren Tribut. Gönnen Sie sich daher nach einem erfolgreich absolvierten Wandertag auch eine Ruhepause, um sich zu regenerieren.

Seven Summits

In jeder Toursammlung eines begeisterten Wanderers darf vor allem eines nicht fehlen: Die Seven Summits of Saalbach Hinterglemm. Sieben Gipfel, neun Stunden Gehzeit, 24 Kilometer und 1.413 Höhenmeter bilden die bergsteigerische Herausforderung für sportlich ambitionierte Wanderer. 

  • 400 km markierte Wanderwege
  • Aufstiegshilfen durch die in Betrieb befindlichen Seilbahnen
  • viele bewirtschaftete Almhütten
  • Wanderlehrpfad

Bei uns erleben Sie Gastfreundschaft von Herzen – Wanderurlaub im Tal der Spiele, das heißt Natur erleben.

Ihre Ferienwohnungen im Glemmtal

Joker Card

Mountainbiken